45 Jahre Steirer­haus

Seit 1975

wird unser Familienunternehmen nun in zweiter Generation geführt und beschäftigt derzeit 80 eigene Mitarbeiter in Technik und Planung sowie in der Ausführung mit Maurer, Zimmerer, Tischler, Maler, Fliesenleger und Schlosser.

 

Alles aus einer Hand!

 

Unser Unternehmen zeichnet sich durch eine jahrzehntelange Erfahrung im traditionellen Handwerk sowie der stilgerechten Planung von verschiedensten Gebäuden im ländlichen Raum aus. Langlebigkeit und die Entwicklung von einfachen Details sowie biologisches Bauen mit Einsatz von altbewährten Baustoffen ist unser Ziel, unsere Philosophie.

 

Der Altbau ist unser Spezialgebiet – unser Steckenpferd – unsere Neubauten meist eine Synthese daraus.

 

Eine weitere Stärke ist daher unser umfangreiches, technisches Wissen sowie unsere vielseitig qualifizierten Mitarbeiter.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Herbert Teubl Anfang 1970
Die erste Baustelle 1975

„Eigene Ideen umsetzen“

Die besten Geschichten schreibt noch immer das Leben

Herbert Teubl begann im Jahre 1975 unsere Geschichte zu schreiben.

Sein großer Drang nach Eigenständigkeit führte schon in jungen Jahren zur Gründung eines kleinen Unternehmens im oststeirischen Pischelsdorf.

Die eigene Garage diente dabei in den Anfangsjahren als Büro und mit 2 Maurern begann er Projekte in der nahen Umgebung umzusetzen.

Durch seine große Naturverbundenheit, erkannte er schon sehr früh die handwerkliche und architektonische Qualität unserer historischen Bauten und Materialien und schaffte es in den kommenden Jahren auch einen spannenden Bogen zum Neubau herzustellen.

Die Symbiose begann und viele damals entwickelten Details haben auch heute noch Ihre Gültigkeit.