BLOCKHAUS
WEST STEIERMARK

Im wunderbaren, weststeirischen Hügelland über Bad Gams wurde von uns ein bestehendes Blockhaus mit steingemauertem Kellergewölbe revitalisiert und um einen Lärchenholzgiebel  bereichert. Die vorhandene Hofanlage wurde mit einem Garagengebäude mit darunterliegendem Hobbyraum, sowie einem Gästehaus mit Sauna und Technikraum erweitert. Im Technikraum befindet sich die Luftwärmepumpe für die Beheizung der kompletten Anlage. Weiters wurde der -nach Süden hin- steil abfallende Hang als terrassierte Gartenanlage nutzbar gemacht. Im Anschluss an diesen Hang befindet sich ein Bauerngarten mit Geräteschuppen, die Einfriedung erfolgte mit einem Lärchenzaun. Sämtliche Verschalungen sind aus Lärchenholz. Die Dächer mit alten handgeschlagenen Dachziegeln eingedeckt.

In ihrer jetzigen Form lädt die Hofanlage mit ihren vielen natürlichen Geländeübergängen, Wegen und Plätzen, zum Genießen des Lebens und der Aussicht ein.

image
  • thumbnail
  • thumbnail
  • thumbnail
  • thumbnail
  • thumbnail
  • thumbnail
  • thumbnail
  • thumbnail
  • thumbnail
  • thumbnail
  • thumbnail
  • thumbnail
  • thumbnail
  • thumbnail
  • thumbnail